Hobbypainter.de

Scale Models. Techniques. Reviews.

Tag: HobbyBoss (Page 1 of 2)

Sukhoi Su-17M4 ‚Fitter K‘ – Hobby Boss 81758 1/48 – Review (English)

The Sukhoi Su-17 is a Single engined fighter-bomber, developed and build in the former Soviet Union. Its variable-sweep wing design provides it with high maneuverability both in subsonic and supersonic flight. The export variant M4 (NATO designation Fitter K) was build from 1981 to 1988. It was designed for hig-speed low-level flight and can be seen as the direct opponent to the Panavia Tornado.

Read More

Suchoi Su-17M4 ‚Fitter K‘ – Hobby Boss 81758 1/48 – Review

(Read in English) Die Suchoi Su-17 ist ein einstrahliger Jagdbomber, entwickelt und gebaut in der ehemaligen Sowjetunion. Konzipiert als Schwenkflügler ist sie sowohl im Über-, als auch im Unterschallflug gut manövrierfähig und bietet somit ein breites Einsatzspektrum. Die Exportvariante M4 (NATO-Bezeichnung Fitter K) wurde von 1981 – 1988 gebaut. Sie ist für den Hochgeschwindigkeitstiefflug ausgelegt und kann als Konterpart zum Panavia Tornado gesehen werden.

Read More

Shenyang J-11B – 1/48 HobbyBoss 81715 – Review

Bei der ShenyaJ-11B-81715-0000ng J-11 (Flanker-B+) handelt es sich um einen Lizenzvariante der russischen Sukhoi Su-27SK die den Luftstreitkräften der Volksrepublik China zur Verfügung steht. Der Lizenzvertrag enthielt Vertragsbedingungen über die Lieferung von Avionik, Radar und Triebwerken aus Russland. Nach bekannt werden das China die J-11B entwickelte, China vertrag die Ansicht, das die gelieferten Komponenten nicht mehr den Anforderungen der PLAAF entsprach und für moderne Flugkörper inkompatibel zu sein, löste Russland 2006 nach einem Rechtsstreit den Vertrag auf. Nach der Vertragsauflösung beschloss die PLAAF die bis dato 95 Flugzeuge zu modernisieren und durch einheimisch produzierte Komponenten zu ersetzen. Bei der J-11B wird behauptet die Leistung der Maschine sei der des Eurofighter, der F-15 und der Su-35S vergleichbar.

Read More

J-29F Tunnan – HobbyBoss 1/48 – Review

J-29F-Tunnan-81745-0020

Deckelbild

Die J-29F Tunnan (z.Dt. Die Tonne) war ein in der Nachkriegszeit vom schwedischen Flugzeughersteller Saab entwickeltes einstrahliges Kampfflugzeug. In der Auslegung ähnelte es dem Messerschmitt Projekt P.1101, der MiG-15 und der F-86. Das gedrungene Erscheinungsbild, welches an eine fliegende Tonne erinnert, ist auf das in Lizenz gebaute DeHavilland Triebwerk zurück zu führen.

Read More

Messerschmitt Bf 109 F-4 – 1/48 HobbyBoss 81749 – Review

Hobbyboss-bf109f-4-81749-000

Über die Messerschmitt Bf 109 als eines der bekanntesten Jagdflugzeuge der Welt muss man nicht mehr viel schreiben, die Daten sind weitläufig bekannt und fast jeder Bausatzhersteller hat schon einen Bausatz der Bf 109 in seinem Sortiment auf dem Markt angeboten.

Read More

Eduard A-6 wheels

648193-2

Hersteller: Eduard
Produktnummer: 648193
Maßstab: 1/48
Kategorie: Detail-Set
Erschienen: 2015
Preis: ca. 8,00 Euro
Inhalt: 8 Resinteile, Abklebemaske, Anleitung

Read More

Focke-Wulf Ta 152 C-1 1/48 HobbyBoss

  • Hersteller: HobbyBoss
  • Maßsstab: 1/48
  • Typ: Ta152 C-1
  • Extras: Messingrohre
  • Farben: Gunze H423 RLM 83, H417 RLM 76, H77 Tire Black, H12 Black, H11 Flat White, H414 Red, H65 RLM 66, H70 RLM 02, H343 Soot, H416 RLM 66, H20 Flat Clear, H69 RLM 75, H76 Burnt Iron, H13 Red, H413 Yellow,
    Alclad2 ALC-101 Aluminium, ALC-119 Airframe Aluminium, ALC-112 Steel
    Tamiya: XF-16 Aluminium, X-10 Gun Metal, X-19 Smoke, XF-16 Flat Aluminium, XF-64 Red Brown, XF-10 Brown, XF-58 Olivegreen, XF-1 Black, XF-57 Buff
    Vallejo: 925 Blue
    Flory Models Weathering Wash Black, MIG Dark Wash, MIG Pigments P024 Light Rust, P025 Standard Rust, P231 Gun Metal
  • Baubericht: http://www.die-modellbauecke.de/index.php/topic,1820.0.html
  •  

    Mit Ta 152 C-1 zeige ich euch einen Prototyp der Ta 152 C Serie, Ta 152V6 (W.Nr. 110006 – VH+EY), welche aus der FW 190 D weiter entwickelt wurde. Die Bewaffnung der Ta 152 C bestand aus einer MK 108 Motorkanone, 2 MG 152/20 im Rumpf und 2 MG 151/20 in den Flügeln welche mit Messingrohren von Albion Alloys, gegen die Bausatzteile ausgetauscht wurden. Das Modell von HobbyBoss bereitet in der Regel keine Schwierigkeiten, außer an den allseits bekannten Stellen für Flugzeuge und lässt sich zügig bauen und auch später lackieren. HobbyBoss liefert bei den Ta 152 Bausätzen eine kleine PE-Platine mit Gurten, Luftleitblech, Antenne und Pedale mit um den Bausatz aufzuwerten, leider sind bei den Decals nur das nötigste mit dabei, ein paar Wartungshinweise und Kraftstoffzeichen mehr wären schön gewesen, diese wurden dann aus der Ersatzteilkiste genommen und verwendet.

    Lackiert wurde die Ta 152 C-1 mit Gunze Farben RLM 76 / 83 / 75 / Alu, erhielt dann div. Klarlack-Überzüge mit Future, Decals und später eine Schicht mit Gunze Mattlack um ein seidenmattes Finish der Lackierung zu bekommen.

    Read More

    Page 1 of 2

    Powered by WordPress & Theme by Anders Norén