Hobbypainter.de

Scale Models. Techniques. Reviews.

Maskenset MiG-31 BM/BSM – 1/48 Eduard EX489 – Review

Eduard EX489
Eduard bietet  für die MiG-31 BM/BSM von AMK nun die passenden vorgeschnittenen Maskierungsmasken für das Cockpit an.  Die Masken sind aus dem bekannten Kabuki-Tape hergestellt, die Vinyl Masken von HGW haben wir hier schon vorgestellt. 

Hersteller: Eduard
Produktnummer: 
EX489
Maßstab:
1/48
Kategorie: 
Hilfsmittel
Erschienen:
2016
Preis:
ca. 8,00 Euro
Inhalt: 
1 Maskierbogen, Anleitung

Eduard EX489

Die Masken werden nach der beiliegenden Anleitung auf die entsprechenden Klarsichtteile aufgeklebt, bei den Seitenscheiben der beiden Kabienenhauben werden nur die Seitenränder maskiert, der Rest der Fläche muss noch z.B: mit einem flüssigen Maskiermittel abgedeckt werden.

Die Anleitung kann man sich auf der Seite von Eduard anschauen.

Fazit:
Das Maskierset ist immer ein willkommenes Hilfsmittel, es Spart einem doch meisten viel Zeit und Nerven beim Abkleben von Kanzelteilen und Streben.

Anmerkungen:
Neuigkeiten von Eduard findet Ihr bei Facebook. Eduard Homepage.
Das Eduard Maskierset für die MiG-31 BM/BSM bei Scalemates findet Ihr hier.

Link:
Review MiG-31 BM/BSM

 

Seitenaufrufe: 1.402

Previous

PE-Satz MiG-31 BM/BSM – 1/48 Eduard – Review

Next

MiG-31 Wheel Set RSP148011 – 1/48 Red Star Productions USA

3 Comments

  1. Sieht so aus als ob wir uns jeweils mit dem verfügbaren Material zur MiG-31 eindecken, hmm? ;-)

  2. Moin Thomas,

    JA, ein kleiner Wunsch war es die dt. Referenzseite für den MiG-31 Bausatz zu werden, bislang ist alles gezeigt worden, was für AMS-Anhänger derzeit verfügbar ist. Zwei Artikel sind noch in der Mache.

    Was fehlt (Wunsch) sind jetzt noch ein paar nette Reifen von Eduard aus der Brassin Serie und evtl. das Staurohr von MASTER, falls es kommen sollte. Die beiliegenden Raketen müssen nicht ersetzt werden, die sind Top. Freuen wir uns auf die MiG-31 B von AMK die bald erscheint.

  3. Von Ernie G. habe ich bereits das Metallfahrwerk in Zulauf. Er bietet auch schon die Antennen für das Staurohr (?) u.a. an.

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

CommentLuv badge

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén