Hobbypainter.de

Scale Models. Techniques. Reviews.

Category: Zubehör

AML-60/90 Sagged Wheel set – DEF Model DW35098 – Review

Für den leichten Panzerwagen AML 60/90 von Panhard bietet DEF.Model. einen passenden Reifensatz für den Bausatz aus dem Hause Takom an. Welches wir euch mit einem Review vorstellen.

Read More

F-15 wheels – RESKIT RS48-0022 – Review

Von RESKIT aus der Ukraine stellen wir euch ein Reifen-Set für die F-15 C/D/J/N vor. Das vorliegende Reifen-Set kann für alle gängigen Hersteller von F-15 Bausätzen angepasst werden.

Read More

Paint Rack

Als Modellbauer sammelt man über die Zeit sehr viele Farben an, die meisten benutzen Farben von der Vallejo mit diesen praktischen Tropfenzählflaschen und diese Verteilen sich in Schubladen, Kartons oder auf ein Regalborad – es herscht meistens Inordnung.

Nun habe ich einen sehr schönen Farbständer, auch Paint Rack genannt, gefunden der endlich Ordnung in Farbsammlung bringt. Sicherlich kann mich sich solch einen selbstbauen, vom Material- und Werkzeugpreis kommt es am Ende auf das selbe raus.

Das Paint Rack wird als Bausatz geliefert und muss nur noch zusammengesteckt werden, am besten verleimt man das ganze noch um mehr Stabilität in den Farbständer zu bringen.

Das Paint Rack gibt es für 20, 30, 40, 50, 60, 80 und 100 Farbflaschen und wäre z.B. bei MiniaturicuM zu beziehen.

Herzlich Willkommen,


auf meinen Blog mit dem Themenbereich des Modellbau. Meine Name: Norman, ich bin 32 Jahre jung und wohne in Hamburg/Deutschland/Europa. Mit diesem Blog will ich meine Arbeiten aus dem Bereich des Militärmodellbau vorstellen. Überwiegend sind es Militärmodelle aus dem 2. Weltkrieg und Figuren aus verschiedenen Epochen der Zeitgeschichte, aber überwiegend im 2. Weltkrieg angesiedelt, Meine bevorzugten Masstäbe sind bei Fahrzeugen 1:35, bei Figuren 1:16/1:15, 1:35 und 120 mm, es gibt aber auch ausnahmen.

Deutsche Soldaten beobachten den Luftraum

Deutsche Soldaten beobachten den Luftraum

Wie bin ich zum Modellbau gekommen? Einfach! wie eigentlich jeder Modellbauer, als kleines Kind. Mein Vater hatte mit mir die ersten Panzermodelle von Tamiya gebaut und nach und nach habe ich mit allen aus dem Modellbau beschäftigt, wie z.B. Fahrzeuge aller Art, Schiffe, Flugzeuge und Raumschiffe, Irgendwann habe ich die Lust verloren und folgte dann den Weg des RC-Modellbau (Ferngesteuerte Rennfahrzeuge). Nach langer Zeit ohne Modellbau will ich jetzt gerne dieses Hobby wieder für mich neu beleben.

In der letzten Zeit habe ich meinen Hobbykeller aufgeräumt, Modellbausätze, Figuren, Farben, Kleber und Werkzeug besorgt um wieder zu starten, sicherlich muss ich eine Menge an Techniken erlernen, da es doch eine ganze Menge an Änderungen in den letzten Jahren der Modellbauwelt gab. Also bitte am Anfang nicht zu viel von mir zu erwarten, vom Anfänger zum Profi ist ein langer Weg!

Nun, was erwartet man von diesem Webauftritt oder besser gesagt Blog?

Ich würde gerne die Faszination des Modellbau vermitteln, die Techniken , Gleichgesinnte finden die hier gerne Ihre Erfahrungen vermitteln, meine Modellbauarbeiten präsentieren, Neuheiten von Herstellern.

So, dass war es für das erste….

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén